Historische Wertpapiere aus aller Welt
Anzeige
 
 
Navigation:
Startseite
Impressum
Empfehlungen
 
Verwandte Themen:
Scripovest AG
Scriposale
Scripotrust
Scripozine
Wertpapiere im Reichsbankschatz
Deutsche Auslandsanleihen
Wertpapiere Polen
Aktien-Postkarten
Aktien-Archiv
Städte-Archiv

Historische Wertpapiere aus Danzig


sind ein besonderes Sammelgebiet

Über 1000 Wertpapiere aus dem Reichsbankschatz
Danzig (Gdansk) - westlich der Weichselmündung in Pommerellen gelegen und mit ca. 460.000 Einwohnern Zentrum im mit Gdingen (Gdynia) und Zoppot (Sopot) gebildeten Ballungsraum - blickt auf eine bewegte Geschichte zurück. Informationen dazu gibt es bereits an zahlreichen Stellen im Internet - einen umfassenden Überblick darüber finden Sie u.a. bei Wikipedia.
Dieses Internet-Angebot bezieht sich speziell auf das Danzig vor seiner Zugehörigkeit zu Polen ... der "deutschen Zeit": Danzig von 1939 bis 1945
Hierbei soll es insbesondere eine Plattform für einen bis dato etwas unbekannteren Teil der Finanzgeschichte bilden:
 
Historische Wertpapiere aus Danzig
 
Wertpapiere sind eine ganz besondere Art der Geldanlage, welche nachweislich seit dem 17. Jahrhundert existiert. Daraus resultierend existieren heute auch nicht mehr gültige Historische Wertpapiere, welche von Fachleuten entsprechend auch als Nonvaleurs bezeichnet werden. Nicht wenige Historische Wertpapiere stammen von Firmen und Unternehmen aus der bekannten Hafenstadt Danzig ...
Die polnische Hafenstadt Danzig ist seit der Zeit der Hanse zwischen dem 13. und 16. Jahrhundert als Handelsstadt in ganz Europa bekannt, was vor allem der günstigen Lage an der Ostsee zugeschrieben werden kann. Der Hafen spielte in Danzig immer eine grosse Rolle und darüber hinaus kam es im 19. Jahrhundert durch einen Wegfall der Zollbarrieren zu einer rasanten Industrialisierung. Mit der Folge, dass sich viele verschiedene Firmen und Betriebe hier ansiedelten und dementsprechend auch Wertpapiere auf den Markt gebracht wurden.
So setzte sich dieser wirtschaftliche Aufschwung Danzigs, auch nach der Gründung des zweiten deutschen Reiches im Jahre 1871 weiter ungehindert fort. Danzig wurde zu dieser Zeit u.a. zu einem Zentrum des modernen Schiffbaus, weswegen z.B. heutzutage aus diesem Bereich verschiedene Historische Wertpapiere bekannt sind.
Generell erfreuen sich Historische Wertpapiere einer immer weiter wachsenden Beliebtheit. Zudem existiert diese Art der Sammelleidenschaft auf professioneller Ebene eigentlich erst seit den siebziger Jahren, so dass hier noch sehr viel Potential für die Sammler vorhanden ist, da es sich nicht um ein abgeschlossenes Sammelgebiet handelt, wie es etwa bei Münzen oder Briefmarken oftmals der Fall ist. Historische Wertpapiere aus Danzig haben dabei für viele Sammler einen ganz besonderen Reiz: Es wird immer beliebter, solche Urkunden aus einer ganz bestimmten Epoche zu sammeln. Dementsprechend gewinnen auch Historische Wertpapiere aus der wirtschaftlichen Blütezeit Danzigs an Beliebtheit und Popularität - handelt es sich historisch gesehen doch um eine sehr interessante und faszinierende Epoche. Auch der Regionalbezug zu Danzig führt quasi zu einem "Motiv", weshalb viele eine Leidenschaft für Historische Wertpapiere aus Danzig haben und/oder entwickeln ...

Nachfolgend finden Sie eine Auflistung der Aktiengesellschaften, die Ihren Sitz in Danzig hatten und/oder Ihre Geschäfte hier betrieben. Die Liste basiert auf den aktuell vorliegenden Informationen, ist aber wahrscheinlich längst nicht komplett. Sind Ihnen, werter Besucher, weitere AGs aus Danzig bekannt, von denen es Historische Wertpapiere gibt bzw. geben könnte - oder liegen Ihnen sogar solche Papiere vor, so ist ein Kontakt auf jeden Fall gerne gesehen ...

 
Firmen bzw. Emittenten aus Danzig
 
Baltische Mineralöl-AG
BERGTRANS Shipping Co. Ltd.
Briefumschlagfabrik Hansa
Danzig Port and Waterways Board
Danziger Actien-Bierbrauerei
Danziger Aktien-Bierbrauerei
Danziger Bankverein
Danziger Elektrische Strassenbahn
Danziger Glashütte
Danziger Grundstücksverwertungs-AG
Danziger Handels-Compagnie
Danziger Hypothekenbank
Danziger Hypotheken-Verein
Danziger Karosseriefabrik
Danziger Kunst-Verein
Danziger Privat-Actien-Bank
Danziger Siedlungs-AG
Danziger Tabak-Monopol AG
Danziger Teerindustrie vorm. Büscher & Hofmann
Danziger Verpackungsindustrie AG
Danziger Werft
Danzig-Polnische Uebersee AG (Gdansk-Polska Kompanja Zamorska Spolka Akcyjna)
Danzig-Westpreußische Landschaft
Free City of Danzig, Tobacco Monopoly
Germania-Brotfabrik der Danziger Bäckermeister
Haus vom Guten Hirten Conradshammer (Klooster van den Goeden Herder te Danzig)
Industrie- und Blechwaren-Werke
Internationale Bank AG
International Shipbuilding and Engineering Company, Limited
Königliche Regierungs-Haupt-Kasse
Lackfabrik Ed. Pfannenschmidt AG
Landesbank und Girozentrale Danzig-Westpreußen
Landwirtschaftliche - vormals Landschaftliche - Bank
Lebensversicherungsanstalt Westpreussen
Municipality of Danzig
Muscate, Betcke & Co., AG
Nordische Elektricitäts- und Stahlweke AG
Nordische Schiffahrts-AG
"OIKOS" Danziger Möbelindustrie
"OLKA" Schokoladen-Werke AG zu Oliva
Polryz
Stadt Danzig
Stadtgemeinde Danzig
Verkehrsbetriebe Danzig-Gotenhafen
Walter & Fleck AG
WEICHSEL Danziger Dampfschiffahrt-AG
Wirtschaftsprüfungs- und Treuhand-AG